Interessante Neuigkeiten aus der Welt von Parkett und Dielen

Man unterscheidet beim Parkett im wesentlichen zwei Verlegetechniken. Zum einen ist es die vollflächige Verklebung. Jede Parkettdiele wird dabei fest auf der Unterlage verklebt. Bei der sogenannten schwimmenden Verlegung dagegen entsteht der Halt des Parketts dadurch, dass die einzelnen Dielen untereinander über passende Nute und Federn verbunden sind.

So verlege ich mein Parkett selbst!

Wer ein wenig handwerkliches Geschick aufbringt, kann auch seinen Parkettboden selbst verlegen. Schwerer ist es, Massivparkett zu verkleben. Relativ einfach ist dagegen die „schwimmende“ Verlegung von Fertigparkett. Hier muss man nichts kleben oder schrauben. Sie setzen die Dielen einfach zusammen wie bei einem Puzzlespiel ...

Parkettboden ölen - So geht es

Ein Öl macht ihren Holzfußboden dunkler und betont die Textur des Bodens. Die Optik ist wärmer und natürlicher. Öle und Wachse verschließen die Holzporen nicht, d.h. der Boden atmet und kann sich positiv auf das Raumklima auswirken. Ein weiterer Vorteil eines geölten Bodens ist die problemlose Reparatur ...

Die Wirkung von Licht und Raum

Es ist fast schon eine Binsenweisheit: ein und derselbe Raum kann, verschieden ausgestattet, ganz unterschiedliche Wirkungen auf den Besucher entfalten. Holzfußböden können dabei eine entscheidende Rolle spielen.

Wissenswertes über Dielen

Genau wie Parkett ist ein Dielenboden aus Holz ein schöner, natürlicher Fußboden, der für ein gutes Raumklima sorgt. Während Parkett ein Muster aus kleineren Holzelementen ist, sind die Elemente einer Diele deutlich länger ...

PVC Fußboden

PVC ist in den letzten Jahre wieder ein sehr angesagter Bodenbelag geworden. Dabei handelt es sich um ein synthetisches Material. Die Abkürzung „PVC“ steht für Polyvinylchlorid. Leichter, als die Chemie zu verstehen, ist es für die meisten, den entsprechenden Belag zu verlegen. Das geht in der Regel ganz einfach ...
Tags: PVC, Fußboden
Holz ist ein recht robustes Material. Doch gegen zu viel Feuchtigkeit ist es empfindlich. Aber Sie müssen keine Angst haben: in vielen Fällen lässt sich der Schaden reparieren ...
Wenn Sie Ihren Boden neu gestalten wollen, stehen Sie vor der Frage: was soll man nehmen? Parkett, Dielen oder Laminat? Echtholzböden wie Parkett oder Dielen mögen in der Anschaffung teurer sein als Laminat, sind aber in aller Regel deutlich langlebiger ...
Tags: Parkett, Dielen

Parkett und Fußbodenheizung

Parkett und Fußbodenheizung, passt das zusammen? Natürlich. Gerade auf Parkett kann es besonders angenehm sein, die Wärme des Bodens mit den Füßen zu spüren. Aber es gibt dabei Einiges zu bedenken ...

Reinigungsmittel

Welches Reinigungsmittel ist für welche Zwecke das Richtige? Holz ist zwar ein robustes, aber doch lebendiges Material. Bei guter Pflege kann ein Holzboden mehrere Generationen überdauern. Das richtige Mittel für Ihren Boden will deshalb gut ausgesucht sein ...

Frühjahrsputz

Allgemeine Tipps zum Frühjahrsputz. Neben der üblichen regelmäßigen Pflege braucht Ihr Holzfußboden einmal im Jahr eine gründliche Grundreinigung. Das Frühjahr ist eine gute Zeit dafür, denn im Winter gerät oft besonders viel Schmutz auf den Boden...